Ziele und Visionen- der Traum vom eigenen Studio

Ziele und Visionen- der Traum vom eigenen Studio

Hey,

Ziele und Visionen- der Traum vom eigenen Studio.

1995 erreichte Rapper Coolio mit Gangsta’s Paradiseseinen Durchbruch. Einem dieser universellen Songs, der heute noch oft zu hören ist.  Plötzlich war er da, hielt sich ein paar Jahre und tauchte dann wieder unter. Was Du wahrscheinlich nicht wusstest: Vor „Gangsta’s Paradise“ arbeitete er bereits 17 Jahre an seiner Karriere. So lange dauerte es, bis er seinen ersten Hit landete. Das ist ungefähr 34 Mal länger, als die meisten Blogger durchhalten!

Über seine Geschichte erfuhr ich in einem Podcast-Interview, das vor ein paar Monaten erschien. Coolios Tipp an Menschen, die an ihrer Kunst oder Leidenschaft arbeiten: „Don’t do it for the money. Or the girls.“ Wäre es nur um Geld gegangen, hätte er vermutlich nicht 17 Jahre lang durchgehalten.


Besichtigung und Konzept

Diese Woche, 28.02.2017, war es soweit. Eine Besichtigung stand an.

Ein historisches Gebäude mit sehr hohen Räumen. Die Deckenhöhe, puuh lass mich raten: 2,50m oder höher. Sehr interessant und ansprechend für ein Fotostudio. Die kleinräumige Aufteilung der Zimmer lassen sich durch das Herausnehmen von Trennwänden vergrößern. Im Sanitärbereich wird es Toiletten geben, die neu gestaltet werden. Wunderschöner idyllischer Innenhof mit angelegtem Kiesweg und passender Grünfläche. Passend zu einem Kloster, eine dementsprechende Parkanlage drumherum.

Von was rede ich da eigentlich? Einem ehemaligen Kloster im Main-Tauber-Kreis zwischen Tauberbischofsheim und Bad Mergentheim. Genutzt wurde es bis 2016 als Alters-/ Seniorenheim.

Wie geht es nun weiter mit der Nutzung des Klosters? Das Landratsamt hat ein passendes Konzept. Sanierung mit Anmietung der Räume: schadhafte Fußböden werden ausgetauscht. Neuer Anstrich der Wände. Und das Gebäude wird verkabelt (EDV). Alles liegt noch unter Vorbehalt des Kreistages was die Anmietung und Sanierung betrifft. In Kürze wird abgestimmt. Wir rechnen mit so Anfang 2018, bis die Räume bezugsfertig sind. Wir sind gespannt. 

Ziele und Visionen

Der Traum vom eigenen Studio! Stimmst Du mir zu wenn ich sage es der Traum eines jeden Fotografen ist? 

Ja Du liegst goldrichtig! Wir haben vor, im Kloster Räumlichkeiten von etwa 60-80 Quadratmeter zu mieten. Einen größeren Raum für das Studio. Und ein kleineren Raum, quasi als Büro/ Lager/ Umkleide wie auch immer anzumieten. Yeah, wir leben unseren Traum und freuen uns wenn das mit der Planung hinhaut.

Unsere Vision

Langweilig war gestern! Es ist zwar noch ein bisschen Zeit. Klar machen wir uns aber heute schon Gedanken wie auch Du einen Nutzen draus ziehen kannst. Und siehe da, hier und heute wollen wir unser grobes Konzept schon jetzt vorstellen. Aufgepasst! Das Studio soll nicht nur ein Fotostudio sein. Nein, es soll viel mehr sein.

Was wir uns darunter vorstellen zeigen wir Dir hier:

  • Fotografen & Model Meetings
  • Kooperation mit uns als Teilhaber/ Mitnutzung
  • Ausstellung für Fotografen & Künstlern
  • Tag der offen Tür (jährlich)
  • Workshops Fotografie & Bildbearbeitung
  • Fotostudio volleingerichtet mietbar
  • monatliche Mottoabende verbunden mit der Fotografie: LadiesNight, MensDay, FamilyDay, Make Up inkl. Shooting u.v.m.
  • Räumlichkeiten stundenweise mietbar für Coachings/Workshops in verschiedenen Bereichen
  • Start-up-Kleinunternehmer, denen gelegentlich die passende Räumlichkeit fehlt

Das sind mal grob ein paar Dinge. Ideen haben wir noch jede Menge. 

Deine Meinung ist gefragt

Wir wären nicht wir, wenn wir Dich nicht mit einbeziehen würden. Ein paar Fragen in einer kleinen Umfrage. Mach mit wenn Du weitere Ideen hast?! Deine Meinung dazu sagen willst?! Ernsthaft Interesse besteht? Du das Studio gelegentlich anmieten möchtest?! Du hast vor das ein oder andere Angebot selber zu nutzen ?!

Sei aktiv und hilf uns beim Konzept. Deine Meinung inspiriert uns. Du sollst mitentscheiden:

Erstellen Sie Ihre eigene Umfrage zu Nutzerfeedback.

Fazit

Kurz und knapp. Cooler Standort des Klosters. Gigantische Raumhöhe, ideal für ein Studio. In- und Outdoor kombinierbar durch den schönen Innenhof sowie die Parkanlage drumherum. Das passende Konzept bieten wir. Dann heißt es jetzt abwarten was der Kreistag beschliesst.

Wir freuen uns auf jeden Fall was Du dazu sagst?! Unsere Vision haben wir Dir hier ja vorgestellt.  An Kreativität mangelt es uns nicht:-)


In diesem Sinne, genieß die Zeit! Freu Dich auf den langsam aber sicher kommenden Frühling

LG Marc

 

Share This

Leave a Comment